Foren├╝bersicht RSS

Tierrechtsforum:
Offene Tierbefreiung in der Schweiz

Anzahl Beitr├Ąge in diesem Thread: 2

Hinweis: Momentan k├Ânnen keine Beitr├Ąge erstellt werden.

Offene Tierbefreiung in der Schweiz

Autor: Florian Keller | Datum:
Hallo zusammen,

ein paar Kollegen und ich, alle aus dem Schweizer Mittelland, planen, zu Ostern eine offene H├╝hnerbefreiung durchzuf├╝hren, wie dies Maqi ja schon seit Jahren praktiziert. Soweit ich weiss, w├╝rde es in der Schweiz die erste derartige Aktion sein. Nun m├Âchte ich jene, die auf diesem Gebiet schon ├╝ber entsprechende Erfahrung verf├╝gen, fragen, ob es etwas gibt, was es unbedingt zu ber├╝cksichtigen g├Ąbe (was f├╝r Schutzanz├╝ge o.├Ą.) und sie bitten, sich per obiger Mailadresse bei mir zu melden.

Beste Gr├╝sse
Florian Keller

P.S.: Es versteht sich von selbst, dass bei der Aktion weder Menschen noch andere Tiere zu Schaden kommen. Auch Sachbesch├Ądigung lehnen wir ab.

Re: Offene Tierbefreiung in der Schweiz

Autor: Claude | Datum:
Ich habe dir eine Mail geschrieben.
Claude