ForenĂŒbersicht RSS

Pressespiegel:
Ist Katzenfleisch noch roh verzehrbar, oder muss es gut durchgebraten werden?

Anzahl BeitrÀge in diesem Thread: 2

Hinweis: Momentan können keine BeitrÀge erstellt werden.

Ist Katzenfleisch noch roh verzehrbar, oder muss es gut durchgebraten werden?

Autor: Achim StĂ¶ĂŸer | Datum:
Die taz bringt eine angemessene Reaktion auf die Vogelgrippe-Hysterie - mit den "wichtigsten Fragen" wie "Soll man seine Katze vorsorglich keulen?" oder "Was passiert, wenn ein BSE-verseuchtes Rind mit den Innereien einer Vogelgrippe-Katze spielt?". Eine fehlt allerdings: wie hat die inzwischen berĂŒhmte Katze einen vogelgrippe-infizierten Schwan gerissen?

Vogelgrippe aktuell

Autor: Achim StĂ¶ĂŸer | Datum:
Die Vogelgrippe ist bei Katzen in Deutschland angekommen! Wir stellen die wichtigsten Fragen

Die Vogelgrippe ist in Deutschland angekommen und hat auch schon die erste Katze erwischt. Wenn Sie bis jetzt noch nicht in Panik verfallen sind, dann wird es aber höchste Zeit. Denn die wichtigsten Fragen sind von den Viren-Experten noch nicht beantwortet worden. Weil ihre Antworten zu beunruhigend wÀren? Oder weil sie noch niemand gestellt hat? taz zwei legt den Finger in die Wunde. Es folgen die 10 wichtigsten Fragen zur Vogel- und Katzengrippe.

1. Soll man seine Katze vorsorglich keulen?

2. Muss zumindest die Katze von Anzing gekeult werden?

3. Kann man mit seiner Katze noch von einem Teller essen?

4. Was passiert, wenn ein BSE-verseuchtes Rind mit den Innereien einer Vogelgrippe-Katze spielt?

5. Fallen dieses Weihnachten die Grippenspiele aus?

6. Ist Katzenfleisch noch roh verzehrbar, oder muss es vorher gut durchgebraten werden?

7. Kann ich jetzt meine schon gekauften Eintrittskarten fĂŒr das Musical "Cats" noch bei eBay verkaufen - oder ist das illegal?

8. Zahlt die Versicherung auch, wenn ich keine Atemschutzmaske trage, wenn ich mit meinem Kind spiele, das möglicherweise mit einer Katze gespielt hat, die möglicherweise mit einem Vogel gespielt hat, der möglicherweise mit der Vogelgrippe infiziert ist?

9. Erlaubt das Standesamt, dass ich meine Tochter "Tamiflu" nenne?

10. Muss das Lied "Katzeklo" aus dem Radio verbannt - oder zumindest hygienisch entschÀrft werden?

taz vom 2.3.2006, S. 14, 58 Z. (Kommentar) http://www.taz.de/pt/2006/03/02/a0122.1/text