ForenĂŒbersicht RSS

Allgemeines:
Skandale

Anzahl BeitrÀge in diesem Thread: 5

Hinweis: Momentan können keine BeitrÀge erstellt werden.

Skandale

Autor: Achim StĂ¶ĂŸer | Datum:
Da es in letzter Zeit vermehrt sogenannte "Skandale" (die natĂŒrlich keine sind, sondern ganz normaler Alltag einer Tierausbeutergesellschaft, deren Existenz der eigentliche Skandal ist) gibt, hier mal ein Sammelthread dazu.

Achim

Pferdefleischskandal: Aigner beruhigt Kinderreporterin

Autor: Achim StĂ¶ĂŸer | Datum:
Eine "Kinderreporterin" befragt Ilse Aigner zum "Pferdefleischskandal":

Zitat: - Ist es eigentlich gefÀhrlich, wenn man Pferdefleisch isst?
- Also Pferdefleisch an sich ist nicht gefÀhrlich und nach den jetzigen Untersuchungen, die wir haben, haben wir Gott sei dank keine gesundheitliche Belastung auch festgestellt.
- Könnte sowas eigentlich auch mit anderem Haustierfleisch passieren?
- Also, das halte ich fĂŒr unwahrscheinlich.
- Dann bin ich ja beruhigt. - Kriegen Sie jetzt Ärger von Ihrer Chefin, Frau Merkel, weil es in Ihrem Bereich im Moment sehr viele Skandale gibt?
- Nein, also im Grunde haben wir so sichere und gute Lebensmittel wie wir es selten zuvor hatten.

Logo, 19. MĂ€rz 2013

Also ich halte das fĂŒr sehr wahrscheinlich; und Pferdefleisch(produktion) ist sehr gefĂ€hrlich, ja tödlich - fĂŒr die Pferde.

Achim

Pferdefleischlasagne mit sonnengereiften Tomaten

Autor: Achim StĂ¶ĂŸer | Datum:
Edeka-"Gut & GĂŒnstig Lasagne Bolognese" aus dem Edeka-Kundenmagazin im Februar, "mit sonnengereiften Tomaten und KrĂ€utern, ohne Zusatz von Farbstoffen, GeschmacksverstĂ€rkern und Konservierungsstoffen, Familienpackung" - klingt ja quasi vegan. Ist aber kurz darauf aus den Regalen verschwunden, weil sie vergessen haben, die Pferde zu erwĂ€hnen. Komisch.



http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/lebensmittelskandal-auch-edeka-findet-pferdefleisch-in-lasagne-a-883424.htmlEdeka http://www.bmelv.de/SharedDocs/Standardartikel/Ernaehrung/SichereLebensmittel/Kennzeichnung/PferdefleischBetroffeneProdukteLaender.html

Achim

Fleisch in unserem Essen

Autor: Achim StĂ¶ĂŸer | Datum:
Hier die "Bild"-Zeitung vom 14. Februar 2013, auf das Wesentliche reduziert:



Hier eine weitere Korrektur des "Bild"-Titels (inklusive modifizierter Rewe-Werbung - na, wer findet's ;-) ?):



Achim

Re: Fleisch in unserem Essen

Autor: Gast | Datum:
>inklusive modifizierter Rewe-Werbung - na, wer findet's ;-)

Tofu-
WĂŒrstchen

Hat aber eine Weile gedauert.

Übrigens hast du das obere Bild ein Bisschen zu weit links abgeschnitten. Der „-“ ist noch zu sehen. (Am unteren Bild auch, aber nicht so auffĂ€llig)