ForenĂŒbersicht RSS

Veganismusforum:
Spuren

Anzahl BeitrÀge in diesem Thread: 4

Hinweis: Momentan können keine BeitrÀge erstellt werden.

Spuren

Autor: Kralik | Datum:
Eine kleine Frage habe ich und zwar mĂŒssen Allergikerhinweise - sofern Allergene im Produkt vermutet werden - auf der Verpackung eines Produktes stehen?

MFG

Re: Spuren

Autor: martin | Datum:
Kralik schrieb:
>
> Eine kleine Frage habe ich und zwar mĂŒssen Allergikerhinweise
> - sofern Allergene im Produkt vermutet werden - auf der
> Verpackung eines Produktes stehen?

Nein. Aber es mĂŒssen im Zutatenverzeichnis, das meistens Pflicht ist, bestimmte Stoffe aufgefĂŒhrt werden, die allergen sind. Außer wenn beim Produkt klar ist, dass es diese Stoffe enthĂ€lt ("Gemischte NĂŒsse" mĂŒssen nicht angeben, dass NĂŒsse enthalten sind usw.). Die Allergiker-Hinweise sind freiwillige ZusĂ€tz der Firmen.

Nach der Lebensmittel-Kennzeichnungsverordnung steht dazu: "Abweichend von Satz 1 sind in den FĂ€llen des Satzes 1 Nr. 1 und 4 die Zutaten der
Anlage 3 stets anzugeben, es sei denn, die Verkehrsbezeichnung des Lebensmittels lĂ€sst auf das Vorhandensein der jeweiligen Zutat schließen."

Ob die Liste mit den allergenen Stoffen vollstĂ€ndig ist (im Dokument Anlage 3, S. 14f.), ist wohl nicht anzunehmen. Dort gibt es allerdings wiederum Ausnahmen (z.B. 1. d)), daher ist auch das lĂŒckenhaft.

Allerdings gibt es Ausnahmen von der Pflicht, eine Zutatenliste anzugeben (bei losen Waren usw.), und die auch sehr beliebte 25%-Regel der Deklarationspflicht laut EU-Richtlinie 2000/13:
Zitat: [Art. 6, Abs. 8] Diese AufzÀhlung ist jedoch nicht zwingend vorgeschrieben, a) wenn die zusammengesetzte Zutat weniger als 25 v. H. [= 25%] des Enderzeugnisses ausmacht [und kein Zusatzstoff ist]


Das nur allgemein. Allerdings ist mir deine Frage nicht ganz klar. Im Titel schreibst du Spuren, im Text Allergene. Bezieht sich die Frage nur auf Allergene, die Spuren sind? Bei Spuren gibt es wohl auch LĂŒcken, siehe z.B. http://www.stern.de/allergie/aktuelles/lebensmittelallergie-kennzeichnung-mangelhaft-1506832.html

Re: Spuren

Autor: Kralik | Datum:
danke Martin.
Wenn ich mir zum Haferflocken kaufen möchte und ich keinen Hinweis finde, dass zb. Milch-Spuren im Produkt enthalten sein könnten,
kann man davon ausgehen, dass
a. keine Spuren von Milch enthalten sind.

oder

b. es durchaus Milchspuren vorhanden sein könnten (nur der Hersteller diese freiwillige Angabe nicht gemacht hat) ?

Sieht es bei Bio-Produkten anders aus, wenn ich da keine Allergikerhinweise finde?

Re: Spuren

Autor: martin | Datum:
Kralik schrieb:
>
> danke Martin.
> Wenn ich mir zum Haferflocken kaufen möchte und ich keinen
> Hinweis finde, dass zb. Milch-Spuren im Produkt enthalten
> sein könnten,

Hafenflocken kommen bei der Produktion nicht irgendwie mit Tiermilch in BerĂŒhrung, daher wĂ€re das sehr unwahrscheinlich. Damit Spuren von irgendwas vorhanden sind, mĂŒsste es schon ein stĂ€rker verarbeitetes Produkt (mehrere unterschiedliche Zutaten usw.) bzw. die gleichen Maschinen zur Herstellung verwendet worden sein.

> Sieht es bei Bio-Produkten anders aus, wenn ich da keine
> Allergikerhinweise finde?

Genauso.