Foren├╝bersicht RSS

Tierrechtskochbuchforum:
Sahnetorten

Anzahl Beitr├Ąge in diesem Thread: 8

Hinweis: Momentan k├Ânnen keine Beitr├Ąge erstellt werden.

Sahnetorten

Autor: heike | Datum:

Hallo, ich m├Âchte eine Sahnetorte machen und leider hat die Bekannte eine Milcheiweissallergie. Gibt es da alternativen zur Sahne?

Danke im voraus

heike

Re: Sahnetorten

Autor: Tanja | Datum:
Hm, diese Alternativen sind aber f├╝r eine "Sahnetorte" wohl nicht so geeignet, denke ich. Die Alternativen lasssen sich nicht so steif schlagen. Ich w├╝rde deswegen vorschlagen, einfach auf eine Margarine/Puddingcreme-Torte (als Ersatz zur Buttercreme) auszuweichen.
Abgesehen davon, da├č es im Tierrechtskochbuch ja noch viele weitere leckere Kuchenrezepte gibt, so da├č man sicher auch in F├Ąllen, wo niemand eine Allergie hat, auf Produkte aus Tierausbeutung zur├╝ckgreifen mu├č. :-)

Tanja

Re: Sahnetorten

Autor: nicole | Datum:
Es gibt jetzt aufschlagabre Sojasahne von Natumi, sehr lecker.

Re: Sahnetorten

Autor: Tanja | Datum:
Zitat: Zutaten:
Wasser, Sonnenblumen├Âl*, gesch├Ąlte Sojabohnen* (8%), Maissirup*, Emulgator : pflanzliches Lezithin, Stabilisatoren : Xanthan und Carrageen,
Meersalz, nat├╝rliches Aroma, Antioxidationsmittel : nat├╝rlicher Tocoferolextrakt und Ascorbins├Ąure.
* = aus biologischem Anbau, GMO-free-tested, gentechnikfrei


Da sollte man vor dem Kauf wohl erst mal eine Produktanfrage machen... Oder ist das schon geschehen?

Tanja

Re: Sahnetorten

Autor: Ava Odoemena | Datum:
heike schrieb:

> Danke, sie liebt aber sahnetorten.

Eine ganz neue, romantische Variante postmoderner Beziehungen?

Re: Sahnetorten

Autor: kahina | Datum:
Ich wei├č, dass es aufschlagbare Soya-Sahne gitb, wei├č ja mittlerweile jeder ;-), aber ich habe ein super Schoko-Sahne-Rezept, was f├╝r Schoko- oder Nusstorte echt super ist. Also falls jemand nochmal im Forum nach "Sahne" f├╝r Torten sucht, dem einfache Soya-Sahne zu getreidig schmeckt...

Schokosahne (als Schicht im oder auf Kuchen)

80 g Zartbitterschokolade
1 EL Margarine
250 g Soja-Schlagsahne

Schokolade im Wasserbad schmelzen, vom Herd nehmen und die Margarine einr├╝hren. Abk├╝hlen lassen. Die Soja-Schlagsahne steif schlagen, dann die Schokolade vorsichtig unterheben.


Ich habe z.B. einfach einen Schoko-Biskuit-Boden gemacht (doppelte Menge) und in zwei "B├Âden" geschnitten. Auf den Boden eine Schicht Sahne, dann den zweiten Boden und oben drauf nochmal die Sahne. Ist schon recht m├Ąchtig und sehr schokoladig. Aber wer Schoki mag, ist hier gut bedient. Ansonsten w├╝rde ich eher Nuss-Biskuitteig machen. Passt sicher auch