Foren√ľbersicht RSS

antiSpe Fragen und Antworten:
Blumenerde

Anzahl Beiträge in diesem Thread: 2

Hinweis: Momentan können keine Beiträge erstellt werden.

Blumenerde

Autor: Detlef A. | Datum:
Bei dem Thema ist mir auch nie wohl gewesen, da auch Tierkörperreste kompostiert werden. Nur gibt es auch vegane Blumenerde?

Re: Blumenerde

Autor: Iris | Datum:
> Bei dem Thema ist mir auch nie wohl gewesen, da auch
> Tierkörperreste kompostiert werden. Nur gibt es auch vegane
> Blumenerde?

Ich denke schon, hab aber noch keine Produktanfrage gemacht. "Normale" Blumen- oder Pflanzenerde ist abgesehen von "Hornmehl" und was da sonst noch alles (als D√ľngemittel?) drin ist, eh schei√üe, da sie mit Torf ist, welches aus Mooren abgebaut wird und somit total umweltsch√§dlich ist. Erde ohne Torf gibt es aber auch √ľberall zu kaufen, sie sieht halt etwas ungew√∂hnlich aus, ist aber genauso gut (meine Pflanzen leben jedenfalls noch ;-) ). Auf der, die ich habe (Hausmarke von Obi), steht drauf: "Rindenhumus, Holzfasern, G√§rtnerkompost, Ton". Was mir nicht klar ist, woraus es besteht, ist halt G√§rtnerkompost - m√ľ√üte mal jemand ne Produktanfrage machen...

Iris