Foren√ľbersicht RSS

Produktanfrageforum:
Hardthof Eistee Pfirsich und Zitrone

Anzahl Beiträge in diesem Thread: 3

Hinweis: Momentan können keine Beiträge erstellt werden.

Hardthof Eistee Pfirsich und Zitrone

Autor: Liliales | Datum:
Gesehen bei tegut, Anfrage ziemlich genau nach Baukasten.

Zitat: Sehr geehrte Frau Lxxxx,
f√ľr den Hardthof Eistee Pfirsich/Zitrone sowie f√ľr unsere anderen Produkte geben wir an, dass diese nicht zur veganen Ern√§hrung geeignet sind.
Diese Angabe machen wir, da wir grunds√§tzlich keine Garantie daf√ľr √ľbernehmen k√∂nnen, dass angefangen von der Ernte der Fr√ľchte bis hin zur Produktion in unserem Hause, keine Verfahren oder Handlungen angewendet werden, die nicht mit der vegangen Lebensweise konform gehen.
Ich hoffe Ihnen hiermit weitergeholfen zu haben.
Bei weiteren Fragen stehe ich gerne zur Verf√ľgung.

Mit freundlichen Gr√ľ√üen - With kind regards ‚Äď Met vriendelijke groet

Maryna Gerritzen QM



Tja, irgendwie finde ich die Antwort ja gut, aber machen sie es sich da nicht ein bisschen einfach?
Aber war sowieso unwahrscheinlich dass die Eistees vegan sind, muss ja schön "rein" aussehen... :-/

Re: Hardthof Eistee Pfirsich und Zitrone

Autor: Libertad | Datum:

> Tja, irgendwie finde ich die Antwort ja gut, aber machen sie
> es sich da nicht ein bisschen einfach?


Was bitte möchtest Du denn noch lesen, wenn sie schon schreiben, dass das Produkt nicht vegan ist [und warum] ?

Re: Hardthof Eistee Pfirsich und Zitrone

Autor: Liliales | Datum:
Libertad schrieb:
>
>
> > Tja, irgendwie finde ich die Antwort ja gut, aber machen sie
> > es sich da nicht ein bisschen einfach?
>
>
> Was bitte möchtest Du denn noch lesen, wenn sie schon
> schreiben, dass das Produkt nicht vegan ist [und warum] ?
>
>

Na ja, jetzt nichts mehr, aber es ist ja nicht so, dass siw recherchieren, ob das vegan sein könnten, sie möchten das einfach unter keinen Umständen garantieren und damit hat es sich dann.
Könnte ja sein, dass es vegan ist, aber das herauszufinden ist ihnen wohl zu umständlich bzw. zu riskant, letzteres wohl am ehesten.