Foren√ľbersicht RSS

Produktanfrageforum:
Bubble Tea von McDonald's

Anzahl Beiträge in diesem Thread: 12

Hinweis: Momentan können keine Beiträge erstellt werden.

Bubble Tea von McDonald's

Autor: Alexias | Datum:
Ab dem 11.6.12 erhältlich

http://www.mcdonalds.de/mccafe/bubbletea.html

Der Kundendienst des Unternehmens teilte mir vorhin Folgendes mit.

Zitat: Alle Bubble Tea Varianten, die ohne Milch zubereitet werden, sind vegan.

Unsere Bubble Teas werden nicht in der Variante mit Sojamilch ausgegeben, da sich hier die Zutaten nicht gut vermischen.


Eigene Hervorhebung

Re: Bubble Tea von McDonald's

Autor: Tobi | Datum:
> Der Kundendienst des Unternehmens teilte mir vorhin Folgendes
> mit.
>
>
Zitat: Alle Bubble Tea Varianten, die ohne Milch
> zubereitet werden, sind vegan.


Erstens: Was die unter vegan verstehen, ist fraglich.

Zweitens: Ein Unternehmen wie McD ist so ziemlich das letzte, das mein Geld bekommen w√ľrde. Sie sind ja quasi "per definition" unvegan.

Ich bin auch der Meinung, dass der Link hier nicht hingehört, sorry.

Tobi

[fehlerhaftes Zitat nachträglich korrigiert vom Verfasser]

Re: Bubble Tea von McDonald's

Autor: Nicole J. | Datum:
Bei Burger King ist der vegetarische Burger auch vegan zu bestellen, trotzdem kriegt mich keiner in diesen Laden (musste einmal bei Mc Donalds auf's Klo weil's tatsächlich KEINE Alternative gab, hab fast gekotzt).

Re: Bubble Tea von McDonald's

Autor: Alexias | Datum:
Mir ist bekannt, dass dieses Unternehmen nicht gerade empfehlenswert ist; der Link sollte auch nicht als Werbung verstanden werden. Allerdings werden auf der Seite alle angebotenen Varianten aufgef√ľhrt, die in der Antwort ja nicht genannt werden.

Ebenso wie vor zwei Jahren beim Veggieburger (ich wei√ü gar nicht ob es dieses Produkt noch gibt) ‚Ķ wollte ich blo√ü etwas Klarheit √ľber die Zutaten verschaffen.

Ich habe selber seit f√ľnf Jahren nicht mehr bei diesem Unternehmen eingekauft und wei√ü nicht, ob ich das √§ndern m√∂chte. Bubble Tea ist hierzulande auch keine Seltenheit mehr (erst heute habe ich wieder ein neues Gesch√§ft entdeckt).

[defekten Link korrigiert - Moderator]

Re: Bubble Tea von McDonald's

Autor: Tobi | Datum:
Alexias, das ging auch nicht gegen Dich.

Ich wollte bloß eindeutig klarstellen, dass meiner Meinung nach McD - egal, welche Zutaten sie auch verwenden - hier eigentlich nix verloren haben.
Ich habe den Link ja stehen lassen, wollte es nur deutlich machen.

Tobi

Re: Bubble Tea von McDonald's

Autor: Ava von Auswärts | Datum:
Inwiefern unterscheidet sich da jetzt die Schnellkost von Aldi oder Edeka? Gehts da jetzt rein um das Volumen weshalb das Einkaufen von veganem Zeug bei Ekeka in Ordnung ist und beim fetten Ami nicht?

Re: Bubble Tea von McDonald's

Autor: Tobi | Datum:
> Inwiefern unterscheidet sich da jetzt die Schnellkost von
> Aldi oder Edeka? Gehts da jetzt rein um das Volumen weshalb
> das Einkaufen von veganem Zeug bei Ekeka in Ordnung ist und
> beim fetten Ami nicht?

Berechtigte Frage.

Aldi, Edeka usw. verkaufen das weiter, was sie von den Produzenten, Landwirten etc. einkaufen. (Ja, ich weiß, Aldi etc. produzieren auch selbst, doch das erstmal beiseite).
Ein gekaufter Kohl bei Aldi erhöht dessen Nachfrage und Aldi kauft bei deren "Vertragsbauern"(?) weitere ein. Nicht etwa "Schnitzel".

McDonald's verkauft quasi ausschließlich unvegane Produkte. Ihnen Geld zu geben, bedeutet, sie und ihre Machenschaften zu fördern. Eine Nachfrage nach einem vermeintlich veganen Produkt wird mMn nicht direkt weitergegeben.

Ich gebe aber zu, dass das ein etwas wackeliges Argument ist.

Tobi

Re: Bubble Tea von McDonald's

Autor: Alexias | Datum:
Ich hatte den Link √ľbrigens als solchen eingetragen, zwischen den (nicht mehr vorhandenen) Zeilen, und ‚ÄěVeggieburger‚Äú nicht als Linktext gew√§hlt ‚Äď wenn man meinen Text schon ‚Äěkorrigiert‚Äú.

Die Option, Beiträge selber zu korrigieren wäre in diesem Forum nicht unangebracht.

Link

Autor: Tobi | Datum:
Du hattest ihn in Deinem Folgebeitrag korrekt eingetragen. Der √úbersichtlichkeit halber habe ich den Link in Deinem Beitrag korrigiert und den Folgebeitrag entfernt.

Im √úbrigen solltest Du immer auf den Beitrag, auf den Du Dich beziehst, antworten, nicht einfach immer auf Deinen urspr√ľnglichen.

Die Option des nachträglichen Korrigierens gibt es absichtlich nicht. -> Hintergrund: z.B. hier -> Editierfunktion?

Tobi

Re: Bubble Tea von McDonald's

Autor: Alexias | Datum:
Hast du nicht, zumindest ist er f√ľr mich nach wie vor sichtbar.
Ich nutze immer das Feld unten mit dem Titel ‚ÄěBeitrag beantworten‚Äú.
Dass es eine alternative Ansicht gibt, wenn man ‚ÄěBeitrags√ľbersicht‚Äú anklickt ist mir nie zuvor aufgefallen. Ich finde es allerdings auch l√§stig, immer klicken zu m√ľssen und nur einzelne Beitr√§ge zu sehen. Das Gehirn kann Informationen im Normalfall (ein gutes Foren-Layout zus√§tzlich vorausgesetzt) auch einfacherer verarbeiten, wenn alles parat liegt. Bei Beitr√§gen im dreistelligen Bereich b√∂te sich so eine Strukturierung an.
Eine Alternative w√§re, die einzelnen Beitr√§ge aus der √úbersicht heraus per mouse-over direkt angezeigt zu bekommen ‚Äď eine kleine Herausforderung f√ľr eure(n) Softwaretechniker. :-)
Zudem lie√üe sich bestimmt realisieren, die vormaligen Beitr√§ge f√ľr die Administration/Moderation (eventuell auch f√ľr die Verfasser selbst) bedarfsweise anzeigen zu lassen, √§hnlich wie man es von der ‚ÄěVersionsgeschichte‚Äú aus Wikis kennt. Dann k√∂nnt ihr zum einen die b√∂sen M√§nner (und Frauen nat√ľrlich) drankriegen und die guten k√∂nnen dennoch ihre Eintr√§ge editieren. ;-)

Re: Bubble Tea von McDonald's

Autor: Tobi | Datum:

> Hast du nicht, zumindest ist er f√ľr mich nach wie vor sichtbar.

Was habe ich nicht? Deinen Beitrag mit Korrektur entfernt und den Link korrigiert? Doch. Habe ich.

> Ich finde es allerdings auch l√§stig, immer klicken zu m√ľssen
> und nur einzelne Beiträge zu sehen. Das Gehirn kann

Achso, lästig. Nun, ich bitte Dich dennoch (auch wenn es Dir "lästig" ist), Deine Antworten dort zu posten, wo man direkt den Bezug erkennen kann.

Weiteres zu dem Thema ist echt off-topic und Du kannst ja gerne mailen, falls Du noch was sagen willst. Hier gehört es jedoch nicht rein.
Danke.

Tobi

Re: Bubble Tea von McDonald's

Autor: Maleni | Datum:
Ich habe vor knap einen Monat eine Anfrage geschickt, und hier ist die Antwort von McDonalds:

Zitat: Guten Tag Frau Riebeek,



bitte entschuldigen Sie, dass Sie auf unsere Antwort warten mussten.



Gerne kann ich Ihnen folgende Informationen √ľber die Zutaten und Inhaltsstoffe unserer Bubble Tea Getr√§nke weiterleiten:



¬∑ Grundlage f√ľr alle unsere Bubble Tea Getr√§nke ist ein Sirup mit Tee-Extrakt. Er wird bei der Zubereitung mit Wasser, Eisw√ľrfeln und - auf Wunsch - mit Vollmilch vermischt.
Unsere G√§ste k√∂nnen dabei zwischen Schwarztee-, Gr√ľntee- oder Wei√üteesirup w√§hlen. Alle diese Sirupe mit Tee-Extrakt enthalten von Natur aus Koffein. Zudem werden bei der Herstellung dieses Teegetr√§nks ein Konservierungsstoff und das Antioxidationsmittel Ascorbins√§ure (Vitamin C) zugesetzt.


Die entsprechende Deklarierung finden Sie auf den Werbemitteln in unseren McCaf√© - dies gilt √ľbrigens f√ľr alle Zutaten unserer Bubble Tea Getr√§nke.



¬∑ Die Flavours bringen unseren Bubble Tea Getr√§nken den Geschmack. Insgesamt stehen sieben verschiedene Geschmacksrichtungen zur Auswahl: Es gibt sie als Sirup mit Fruchtgeschmack (Peach, Mango, Lemon & Lime, Passion Fruit, Granatapfel) sowie als Sirup mit Vanille- oder Karamellgeschmack. Alle Sirupe werden aus nat√ľrlichen Farbstoffen und ohne Konservierungsmittel hergestellt.



¬∑ Als Topping f√ľr unsere Bubble Tea k√∂nnen unsere G√§ste zwischen Bobas (bunte oder durchsichtige K√ľgelchen) oder Jellies (Geleew√ľrfel) w√§hlen.
Die Bobas-Perlen mit Fruchtsaftanteil sind von einer d√ľnnen pflanzlichen Geleeh√ľlle umgeben. Hauptbestandteile der F√ľllung sind Wasser, Zucker und Fruchtsaftkonzentrat. Es gibt Mango-, Strawberry- und Litschi Bobas sowie einen Boba Mix. Sonstige Zutaten sind f√§rbende Lebensmittel, nat√ľrliche Aromen und Konservierungsstoff.
Bei den Jellies handelt es sich um Geleew√ľrfel mit Passion Fruit- oder Coffee-Geschmack. Die Hauptzutaten sind Wasser, Zucker sowie Saftkonzentrat oder Kaffee-Extrakt und pflanzliches Geliermittel. Au√üerdem enthalten unsere Jellies nat√ľrliche Aromen und Konservierungsstoff. Die Coffee-Jellies sind zudem koffeinhaltig.



Grundsätzlich gilt:



· Alle Bubble Tea Varianten, die ohne Milch zubereitet werden, sind vegan.

¬∑ Die von unseren Lieferanten eingesetzten Farbstoffe sind ausschlie√ülich nat√ľrliche Farbstoffe oder f√§rbende Lebensmittel. Wir verzichten absichtlich auf k√ľnstliche Farbstoffe.



· Bubble Tea ist ein sehr neues Produkt, daher liegen wenige Erfahrungswerte zu mikrobiologischen Eigenschaften der einzelnen Zutaten im Bubble Tea vor. Aus diesem Grund ist in unseren Zutaten - außer in den Flavour-Sirupen - der Konservierungsstoff Kaliumsorbat enthalten.



¬∑ Bei den Flavours "Passion Fruit, Mango und Granatapfel" wird eine Mischung aus nat√ľrlichen und natur-identischen Aromen verwendet. Ansonsten werden f√ľr die Herstellung unserer Bubble Tea Zutaten nur nat√ľrliche Aromen genutzt.



· Bei der Herstellung unserer Bubble Tea Zutaten werden ausschließlich pflanzliche Gelier- und Verdickungsmittel verwendet.



¬∑ Das einzige enthaltene Haupt-Allergen in unseren Bubble Tea Zutaten ist Milch. Das Milcheiwei√ü wird nur aufgenommen, wenn man sich bewusst f√ľr eine Bubble Tea Variante mit Milch entscheidet.



Bitte beachten Sie:

· Die Aufstellung mit den Inhaltsstoffen unserer Produkte wurde nach bestem Wissen anhand der Informationen unserer Lieferanten erstellt.

¬∑ Es kann keine Garantie daf√ľr √ľbernommen werden, dass diese Aufstellung vollst√§ndig ist.

· Produkt- oder Rezepturänderungen sind möglich und werden in regelmäßigen Abständen eingepflegt.

· Kreuzkontaminationen bei den einzelnen Zutaten können nicht ausgeschlossen werden.

¬∑ F√ľr Informationen zu den Inhaltsstoffen der McDonald's Produkte au√üerhalb von Deutschland wenden Sie sich bitte an den Kundenservice der einzelnen L√§nder: Durch unterschiedliche Lebensmittelgesetze kann die Zusammensetzung der Produkte variieren.



Sch√∂n, wenn ich Ihnen mit diesen Informationen helfen konnte. Haben Sie dazu weitere Fragen? Dann schreiben Sie uns einfach an service@mcdonalds.de: Wir sind wirklich gerne f√ľr Sie da.



Beste Gr√ľ√üe aus M√ľnchen





Nat√ľrliche Aromen... laut Wikipedia k√∂nnen sie auch aus tierischer Herkunft sein. Also ist diese Antwort nicht so ganz zufriedenstellend.