Foren├╝bersicht RSS

Veganismusforum:
Waschn├╝sse

Anzahl Beitr├Ąge in diesem Thread: 28

Hinweis: Momentan k├Ânnen keine Beitr├Ąge erstellt werden.

Waschn├╝sse

Autor: Tanja | Datum:
Das mu├č mal gesagt werden: Die sind total genial.
Jedenfalls bei Buntw├Ąsche, wei├če habe ich noch nicht ausprobiert. Unser Bioladen hat Probes├Ąckchen mit den Schalen verkauft und ich war erst skeptisch (da sch├Ąumte gar nichts w├Ąhrend des Waschvorgangs ), aber [Werbung]die strahlende Reinheit der W├Ąsche - und das bei 60 Grad! - hat mich absolut ├╝berzeugt.[/Werbung]
Wer w├Ąscht denn auch damit?

Tanja

Re: Waschn├╝sse

Autor: Nathalie | Datum:
Ich wasche seit diesem Jahr auch mit Waschn├╝ssen und die W├Ąsche wird auch bei 40┬░ strahlend sauber - und zus├Ątzlich f├Ąrben die (schwarzen) Klamotten nicht so schnell aus

Au├čerdem koche ich die Waschn├╝sse nach einem Waschgang aus. 30 H├Ąlften mit einem halben Liter Wasser (nach dem Abk├╝hlen mit ein paar Tropren Teebaum- oder Zitronen├Âl konservieren) reichen dann auch noch mal f├╝r 5x waschen.

Nathalie

Re: Waschn├╝sse

Autor: Tanja | Datum:
Nathalie schrieb:
>
> Ich wasche seit diesem Jahr auch mit Waschn├╝ssen
>
> und die W├Ąsche wird auch bei 40┬░ strahlend sauber - und
> zus├Ątzlich f├Ąrben die (schwarzen) Klamotten nicht so schnell
> aus
>

Schwarz und strahlend - aha...


> Au├čerdem koche ich die Waschn├╝sse nach einem Waschgang aus.
> 30 H├Ąlften mit einem halben Liter Wasser (nach dem Abk├╝hlen
> mit ein paar Tropren Teebaum- oder Zitronen├Âl konservieren)
> reichen dann auch noch mal f├╝r 5x waschen.

In wieviel Wasser kochst Du die aus? Und wie genau geht das dann? dann mu├čt Du ja ca. 6-mal Waschn├╝sse auskochen um dann f├╝r 5 Waschg├Ąnge Fl├╝ssigwaschmittel zu haben?
In der Brosch├╝re zu den Waschn├╝ssen stand, da├č man sie, sofern man nur bei 40┬░ w├Ąscht, auch zweimal verwenden kann (also ohne Auskochen). Werde ich wohl auch mal ausprobieren.

Tanja

Re: Waschn├╝sse

Autor: Rebecca | Datum:
aus was bestehen diese waschn├╝sse denn?
hab die heute auch in einem versandkatalog gesehen, hab mir nicht darunter vorstellen k├Ânnen was das ist.

ist das soetwas wie eine seife?

lg blanc

Re: Waschn├╝sse

Autor: Achim St├Â├čer | Datum:
> aus was bestehen diese waschn├╝sse denn?

Aus N├╝ssen. Genauer: Schalen einer bestimmten Frucht, eben den Waschn├╝ssen (Sapindus mukorossi, Pflanzenfamilie Sapindaceae / Seifenbaumgew├Ąchse). Sie werden nur gesammelt und getrocknet, nicht weiterverarbeitet. Die Kerne sind unbrauchbar.

> ist das soetwas wie eine seife?

Im Prinzip ja, die Schalen enthalten einen Stoff namens Saponin, eben eine Art Seife.

Achim

Re: Waschn├╝sse

Autor: Maria | Datum:
Die Kerne sind unbrauchbar....

die Kerne werden zu ├ľl verarbeitet, dienen in Kissen gen├Ąht analog den Kirschenkernen (dh. sie k├Ânnen erhitzt und als W├Ąrmequelle genutzt werden) und als Saatgut f├╝r neue Waschnussb├Ąume.

Re: Waschn├╝sse

Autor: Nathalie | Datum:
Das war wohl etwas missverst├Ąndlich ausgedr├╝ckt. Wenn ich 5 x gewaschen habe, nehme ich die Waschn├╝sse und koche sie mit 0,5 l Wasser aus (nur kurz aufkochen und nach dem Abk├╝hlen absieben). Das ganze reicht dann noch mal f├╝r 5 W├Ąschen (100ml f├╝r 1x).

Nathalie

Re: Waschn├╝sse

Autor: Achim St├Â├čer | Datum:
Nathalie schrieb:
>
> Das war wohl etwas missverst├Ąndlich ausgedr├╝ckt. Wenn ich 5 x
> gewaschen habe, nehme ich die Waschn├╝sse und koche sie mit
> 0,5 l Wasser aus (nur kurz aufkochen und nach dem Abk├╝hlen
> absieben). Das ganze reicht dann noch mal f├╝r 5 W├Ąschen
> (100ml f├╝r 1x).

Hm, wo ist denn da der Vorteil? Normalerweise (so steht's in der Anleitung) k├Ânnen (bei niedriger temperatur) die einmal gebrauchten Schalen nochmal benutz werden, w├Ąren bei 5 Waschg├Ąngen also insgesamt 10; Du gewinst aber auch nur Fl├╝ssigwaschmittel f├╝r 5, also auch insgesdamt 10?

Oder redest Du von Gewinung von Fl├╝ssigwaschmittel aus bei h├Âheren Temperaturen verwendeten Waschn├╝ssen?

Achim

Re: Waschn├╝sse

Autor: joel | Datum:
>> und das bei 60 Grad!

Du w├Ąschst deine Buntw├Ąsche 60 ┬░ =)?

Re: Waschn├╝sse

Autor: Tanja | Datum:
joel schrieb:
>
> >> und das bei 60 Grad!
>
> Du w├Ąschst deine Buntw├Ąsche 60 ┬░ =)?

Nein, normalerweise nicht; aber das war die Kleidung von div. Touren mit den Hunden und so. Und ich h├Ątte nicht damit gerechnet, da├č die richtig sauber wird. ;-)

Tanja

Re: Waschn├╝sse

Autor: Blanc | Datum:

> aber das war die Kleidung von div.
> Touren mit den Hunden und so. Und ich h├Ątte nicht damit
> gerechnet, da├č die richtig sauber wird. ;-)


das kommt mir bekannt vor ;)


mal sehn ob ich diese n├╝sse auch wo auftreiben kann, dann wird gewaschen was das zeugs h├Ąlt =)

Re: Waschn├╝sse

Autor: Blanc | Datum:

> aber das war die Kleidung von div.
> Touren mit den Hunden und so. Und ich h├Ątte nicht damit
> gerechnet, da├č die richtig sauber wird. ;-)


das kommt mir bekannt vor ;)


mal sehn ob ich diese n├╝sse auch wo auftreiben kann, dann wird gewaschen was das zeugs h├Ąlt =)

Teil 2: die Entt├Ąuschung

Autor: Tanja | Datum:
Habe jetzt erst wieder dran gedacht, da├č ich der Welt meine Erfahrungen nicht voranthalten sollte (nachdem ich doch so viel Werbung gemacht hatte...):
Hatte ja nur die noch feuchten W├Ąschest├╝cke begutachtet, als ich so begeistert war von den Waschn├╝ssen. Mittlerweile habe ich die W├Ąsche auch in trockenem Zustand gesehen und siehe da: jeder Fleck hat einen Schatten hinterlassen, sie sind also nicht ganz rausgegangen sondern noch immer (zwar nicht mehr farbig aber) gut sichtbar. Satz mit x... - oder ich trage ab heute auch nur noch Schwarz? ;-)

Tanja
(die sich seit einigen Tagen immer wieder die "Wei├če Riese"-Werbung vorstellt, nur mit schwarzen flatternden Laken auf dieser kilometerlangen Leine .)

Re: Teil 2: die Entt├Ąuschung

Autor: Blanc | Datum:
oje, so ne entt├Ąuschung.

also sind die nur f├╝r leichte flecken geeignet?

lg blanc

Re: Teil 2: die Entt├Ąuschung

Autor: Tanja | Datum:
Waren schon W├Ąsche, die ich bei 60┬░ wasche, aber es waren keine Flecken, die irgendwie h├Ątten behandelt werden m├╝ssen... Ich wei├č auch nicht, werde dann wohl doch beim Waschmittel bleiben...

Tanja

Re: Teil 2: die Entt├Ąuschung

Autor: Blanc | Datum:
hm :| echt bl├Âd. aber f├╝r handt├╝cher k├Ânnte man die schon nehmen oder?

Re: Teil 2: die Entt├Ąuschung

Autor: Tanja | Datum:
Blanc schrieb:
>
> hm :| echt bl├Âd. aber f├╝r handt├╝cher k├Ânnte man die schon
> nehmen oder?

Denke schon, probier's doch mal aus. Bei uns im Bioladen gab es ja diese Probes├Ąckchen f├╝r ca. 4 Waschg├Ąnge, denke, die kann man ├╝berall kriegen wo es die Waschn├╝sse gibt.

Tanja

Re: Teil 2: die Entt├Ąuschung

Autor: Schwarzer Riese | Datum:
Meine Erfahrungen mit Waschn├╝ssen halten sich auch in Grenzen. Ganz okay waren die Ergebnisse in Kombination mit etwas Waschpulver, aber auch da hatte ich das Gef├╝hl, dass die W├Ąsche schnell wieder "pattig" war. Dann lieber doch ein umweltschonendes "normales" Waschmittel.

Kombiniere!

Autor: Rele | Datum:
Hi,

wir benutzen die N├╝sse seit ca. 4 Monaten, die gibts im Internet oder fast jedem Bioladen. Wir kombinieren allerdings mit Sauerstoffbleiche& bei Bedarf Fleckensalz(Ecover).

@Tanja:

wenn Du keine Werbung mehr machst, mach ich sie :-)

-saubere W├Ąsche
-geruchsneutral
-sparsam!!
-keine Allergie, yeah!
-&last but not least: das coole Gef├╝hl, die N├╝sse nach dem Waschen einfach in den Biom├╝ll zu schmeissen! :-)

Re: Waschn├╝sse

Autor: marcelle | Datum:
Vielleicht liest das ja doch noch einer?
F├╝r die Weissw├Ąsche kann man auch einen KL Backpulver oder Natron zugeben. Im ├╝brigen findet man unter (google) Waschnuss oder Waschnuesse etc. etliche Rezepte auch f├╝r Fleckenentfernung z.B. vorher mit Gallseife einreiben etc. etc. F├╝r den Geruch kann man einen Tropfen nat├╝rl. Essenz vor dem Waschen auf den Nussbeutel geben. Sie sollen auch gut f├╝r Haut und Haare sein.

Re: Waschn├╝sse

Autor: Gast | Datum:
Gallseife??
Du weisst aber schon, woraus die gemacht wird!?

Re: Waschn├╝sse

Autor: Achim St├Â├čer | Datum:
> Fleckenentfernung z.B. vorher mit Gallseife einreiben etc.
> etc. F├╝r den Geruch kann man einen Tropfen nat├╝rl. Essenz vor

Wie der etwas unspezifische Gast bereits angedeutet hat, ist, nur nochmal zu Verdeutlichung, "Gallseife", schon wegen der enthaltenen Rindergalle, nicht vegan und daher ethisch inakzeptabel.

Achim

Re: Waschn├╝sse

Autor: Maria Bruderer | Datum:
Ich wasche schon 1 Jahr mit den Waschn├╝ssen. Sie sind einfach super und die Farben bleiben wundersch├Ân. Bei Weissw├Ąsche einfach ein Bleichmittel dazu, und super!
Speziell gut f├╝r die Haut, muss mich nicht mehr eincremen, die ganze Family auch nicht mehr.
Mit Gruss
Maria

[Warnung, siehe http://veganismus.ch/foren/read.php?f=2&i=2874&t=2871 - Moderator]

Re: Waschn├╝sse

Autor: jorge | Datum:
hallo!
ich versuche hier in Peru diese Waschnusse zu bauen f├╝r eine Zukunftliche bessere nutzung des wassers. ich wohne eigentlich in Deutschland, komme ursprunglich aus Peru...ich brauche eine Scanniertes brochure von den Produkte, vielleicht hast du eine ?
vielen dank!
jorge

Aktualisierung

Autor: Tanja | Datum:
So, mittlerweile hat es sich bei uns eingeb├╝rgert, da├č wir doch gr├Â├čtenteils mit Waschn├╝ssen waschen - denn im Gro├čen und Ganzen, w├╝rde ich sagen, wird die W├Ąsche sogar sauberer als mit herk├Âmmlichem Waschmittel. Nur f├╝r wei├če W├Ąsche nehme ich das Ecover mit Bleichmittel.

Tanja