Foren├╝bersicht RSS

Veganismusforum:
Umfrage im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie

Anzahl Beitr├Ąge in diesem Thread: 5

Hinweis: Momentan k├Ânnen keine Beitr├Ąge erstellt werden.

Umfrage im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie

Autor: M.B. | Datum:
[Link aus auf Wunsch des Verfassers entfernt - Moderator]

Hallo zuammen,

im Rahmen meiner Abschlussarbeit f├╝hre ich derzeit eine kurze Befragung durch. Es geht um Einstellungen, Ansichten und Verhalten gegen├╝ber Tieren. Die Befragung dauert ca. 15 bis 20 Minuten. Die Teilnahme ist v├Âllig anonym und die gewonnenen Daten dienen rein wissenschaftlichen Zwecken.
Ich w├╝rde mich freuen, wenn so viele wie m├Âglich mitmachen w├╝rden.

Den Fragebogen findet ihr unter folgendem Link:

Als kleines Dankesch├Ân verlose ich unter allen Teilnehmern f├╝nf Amazon-Gutscheine ├í 10ÔéČ.

Vielen Dank schon mal!
M.B.

Re: Umfrage im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie

Autor: Tobi | Datum:
Ich m├Âchte anmerken, dass der Fragebogen - nach eher fl├╝chtigem Durchsehen - speziesistisch gepr├Ągt bzw. offensichtlich f├╝r den typischen Speziesisten geschrieben ist. Ich denke, dass, wenn ihn ein Tierrechtler beantworten will, dieser vermutlich verf├Ąlscht w├╝rde. Beispiel:

Zitat: Frage: Ich ├Ąrgere mich dar├╝ber, dass das Thema Tierschutz bei Tiertransporten in den Medien einen so breiten Raum einnimmt.


Nachdem sowohl Tierschutz als auch Tiertransporte abzulehnen sind, kann ich hier keine sinnvolle Antwort geben.
Ähnliches bei diversen weiteren Fragen.

Um welche "wissenschaftliche Studie" handelt es sich denn?

Tobi

Re: Umfrage im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie

Autor: M.B. | Datum:
Vielen Dank f├╝r das Feedback.

Es tut mir leid, wenn ich jetzt fragen muss, aber mir war das so nicht klar: Wieso genau ist Tierschutz aus Tierrechtlersicht abzulehnen?

Diese Fragebogenstudie bildet die empirische Grundlage f├╝r meine Zulassungsarbeit die ich im Rahmen meines Studiums (Schulpsychologie) schreibe, um f├╝r das Staatsexamen zugelassen zu werden.

M.B.

Re: Umfrage im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie

Autor: Achim St├Â├čer | Datum:
Was mich mal interessieren w├╝rde: Was soll eigentlich der N├Ąhrwert all dieser Internet-Umfragen sein, deren Ergebnisse (da sie anonym und alles andere als repr├Ąsentativ durchgef├╝hrt werden) bestenfalls nichtssagend sind?

Wissenschaftlich h├Ârt sich das f├╝r mich nicht an.

(Und wie willst Du bei einer "v├Âllig anonym[en]" Befragung die Amazon-Gutscheine zustellen?)

Achim

PS: Da es sich um eine "katholische Universit├Ąt" handelt, hier ein Text ├╝ber "Einstellungen, Ansichten und Verhalten gegen├╝ber Tieren" von Katholiken (und anderem Christenpack), der weesntlich aussagekr├Ąftiger sein d├╝rfte als so eine "Umfrage": [url=Wie Bibeln und Christen zu Nichtmenschen stehen]http://antispe.de/txt/furchtundschrecken.html[/url].