Foren├╝bersicht RSS

Tierrechtskochbuchforum:
Eine "sahnige" vegane So├če??

Anzahl Beitr├Ąge in diesem Thread: 10

Hinweis: Momentan k├Ânnen keine Beitr├Ąge erstellt werden.

Eine "sahnige" vegane So├če??

Autor: Katja | Datum:
[Beitrag verschoben aus Veganismusforum, bitte Forenbeschreibung beachten - Moderator]

Halli Hallo,
ich ern├Ąhre mich seit kurzem nicht mehr vegetarisch sondern vegan.
Habe aber ab und zu so richtig lust auf eine sahnige So├če!
Wir bekomme ich die hin?
Nur Soja Sahne schmeckt furchtbar!
Rezeptvorschl├Ąge?

Lieben Gru├č, Katja

Re: Eine "sahnige" vegane So├če??

Autor: Thomas | Datum:
Katja schrieb:

> Nur Soja Sahne schmeckt furchtbar!

wir nehmen f├╝r Sahneso├čen die Soja Cuisine von Alpro. Schmeckt super.

Viele Gr├╝├če
Thomas

Re: Eine "sahnige" vegane So├če??

Autor: Christian Neumann | Datum:
Katja schrieb:
> ich ern├Ąhre mich seit kurzem nicht mehr vegetarisch sondern
> vegan
noch so eine.. ;)

> Nur Soja Sahne schmeckt furchtbar!
Wie darf man sich das vorstellen? Pur ├╝ber Nudeln schmeckts nicht, nein :)
Es gibt eigentlich zwei Arten, wie ich zur Zeit mit Sojasahne koche. Entweder ich mische sie einfach mit passierten Tomaten, Gew├╝rzen und etwas R├Ąuchertofu (kalt auf heisse Nudeln, leckeres Fast Food!), oder ich verfeiner ein Bratpfannengemenge mit ihr. Was sehr gut schmeckt ist zB Brokkoli, R├Ąuchertofu und Sonnenblumenkerne gebraten und mit Sojasahne zum Schluss erg├Ąnzt (als Gew├╝rze die ├╝blichen Verd├Ąchtigen und Koriander).
Kommt also wie immer eigentlich nur auf die Gew├╝rze an. Ich mag Sojasahne =)

Christian

Re: Eine

Autor: nagev | Datum:
Schau doch einfach mal im Tierrechtskochbuch unter "Kokosschlagsahne" ;-) oder ein Experimentvorschlag:
Geschmolzenes Palmfett gemischt mit Sojamilch (oder anderer Pflanzenmilch)... M├╝sste ich aber erst auch selbst noch ausprobieren, war nur eine Idee ^^

Liebe Gr├╝├če, nagev

Re: Eine "sahnige" vegane So├če??

Autor: Tobi | Datum:
Hallo, Katja,

wenn ich eine s├Ąmige Sauce haben will, dann dicke ich einfach Sojamilch mit ein wenig Speisest├Ąrke an. Entsprechend gew├╝rzt schmeckt das richtig lecker.

Gru├č, Tobi

Mit Sojamilch und Margarine...

Autor: Tanja | Datum:
... klappt's auch, siehe z.B. Tomatenrahmsauce mit Pilzen, auch eine Hefesauce (siehe z.B. die Hefeso├če, mit der die Spinatcannelloni ├╝berbacken werden) kann man mit weniger Mehl und weniger Hefeflocken zu einer leckeren sahnigen Sauce werden lassen.
Oder was genau brauchst Du? Geht eigentlich alles. :-)

Tanja

Pflanzensahne=Pflanzemilch+Pflanzenfett ...

Autor: Achim St├Â├čer | Datum:
... grob gesagt - "Sahne" (auch Ausbeutungssahne) ist ja einfach nur fettige Milch (ca. 25-35%).

Dabei ist das fett halt Geschmacktr├Ąger. Grade f├╝r Saucen funktioniert das (wie oben schon gesagt wurde) dann ziemlich gut (eben z.B. Sojamilch und Margarine), geht aber auch f├╝r "geschlagene Sahne" z.B. auf Tomaten- oder K├╝rbissuppe usw., wenn einfach 2/3 Sojamilch mit 1/3 ├ľl p├╝riert werden (steife Sahne wird das nicht f├╝r den Zweck reicht's aber).

Achim

Re: Pflanzensahne=Pflanzemilch+Pflanzenfett ...

Autor: Riina | Datum:
Hallo,

Oder versuche es mal mit Hafersahne. Gibt es in Naturkostl├Ąden. Oder mit Kokosmilch(Asialaden).

VG Riina

Re: Pflanzensahne=Pflanzemilch+Pflanzenfett ...

Autor: Qtea | Datum:
Ja, Hafersahne w├╝rde ich auch lieber empfehlen, schmeckt viel besser als Sojasahne.