Foren├╝bersicht RSS

Tierrechtskochbuchforum:
gew├╝rze und so

Anzahl Beitr├Ąge in diesem Thread: 6

Hinweis: Momentan k├Ânnen keine Beitr├Ąge erstellt werden.

gew├╝rze und so

Autor: lollo | Datum:
hallo,

habt ihr zuf├Ąllig ein paar tipps, mit welchen gew├╝rzen man schnell und ohne grossen aufwand aus "langweiligen" reis, gem├╝se oder nudelgerichten was schmackhaftes machen kann ? bin nicht so der saucenfreak ;)

viele gr├╝sse
lollo

Re: gew├╝rze und so

Autor: SonjaS | Datum:
Von den ├╝blichen Gew├╝rzen (curry, Paprika, Salz, pfeffer, Sojaso├če, Miso, Sambal Oelek, Kr├Ąuter der Provence, Basilikum, Koriander) mal abgesehen kannst du bei Reis:

Sesam im Reis mitkochen
Algen gerieben im Reis mitkochen
gekochte Kichererbsen mit dem Reis mischen
gekochte und gehackte Esskastanien mit dem Reis mischen

zu Nudeln schmeckt folgende So├če besonders lecker:

Essig, ├ľl, Kreuzk├╝mmel, Salz, frische gehackte Chilischoten alles gut p├╝rieren. Kalt ├╝ber die hei├čen Nudeln geben.
(eignet sich aber nur f├╝r Leute, die scharfes Essen lieben)

und hier noch ein total leckeres Schnell - Rezept:

Kartoffeln mit Sesamso├če pro Portion:
1Zwiebel hacken und in 1Tl ├ľl d├╝nsten. 0,3 l Wasser mit 2 ÔÇô 3 El Tahin mischen, mit Salz Pfeffer und Zitronensaft w├╝rzen. Mit der Zwiebel mischen. Dazu Pellkartoffeln und mit Sesam das ganze ├╝berstreuen.
Variante: Statt Tahin 4 El ├ľlsamen (Sesam, Leinsamen, Sonnenblumenkerne,...) mahlen.
Es schmeckt auch lecker, wenn die Zwiebel roh ist, ist aber nicht jedermanns/fraus Geschmack.


und noch was ganz schnelles:

Kartoffeln mit Ajvar
Kartoffeln kochen, Ajvar (gibtÔÇÖs fertig zu kaufen) dazu servieren. Dazu: gr├╝ner Salat


P.S.: Kartoffeln und H├╝lsenfr├╝chte (bei H├╝lsenfr├╝chten noch Natron ins Kochwasser) im Dampfdrucktopf kochen, dann geht das im Nu

Re: gew├╝rze und so

Autor: BF | Datum:

erbsen, mais, m├Âhren, blumenkohl, zwiebel,
zuckerschoten, bambussprossen, mungobohnenkeimlinge, mu-err pilze
(oder zb. das tiefk├╝hl asia-gem├╝se vom neukauf, das ausschlie├člich gem├╝se & pilze, aber keine zusatzstoffe enth├Ąlt)
in den einge├Âlten wok oder gro├če pfanne schmeissen,
ne weile d├╝nsten. dann von der hitze nehmen,
und schnell mit folgender "sauce" vermengen:

in einer tasse etwas reisessig, sojasauce, ├Âl (z.b. erdnuss├Âl)
verr├╝hren, koriander, ingwer, kumin (gemahlener kreuzk├╝mmel), etwas sambal oelek oder chilipulver ausm asia laden rein, ordentlich umr├╝hren, mit ner gabel vermischt sich das besser als mit nem l├Âffel.

wieviel von den einzelnen sachen? keine ahnung, mein bruder hat das immer gemacht, probier's aus. *g*

dazu k├Ânnte man dann den reis machen.

Re: gew├╝rze und so

Autor: Achim St├Â├čer | Datum:
> wieviel von den einzelnen sachen? keine ahnung, mein bruder
> hat das immer gemacht, probier's aus. *g*

Na, vielleicht machst Du das mal, schreibst es mit und tr├Ągst dann das Rezept ins TRKB-Formular ein?

Achim

Re: gew├╝rze und so

Autor: BF | Datum:
oh, f├╝hre mich nicht in versuchung, bruder!
ich bin von der spinnerfraktion, die alles roh essen, so sieht's aus.
aber bei asiatischem zeug oder...oder...CH!L! *schrei* k├Ânnte ich schwach werden... meine beiden laster.

reisessig hab ich nicht, und neuen werd ich nicht kaufen. gew├╝rze m├╝sste ich noch haben, sojaso├če auch. ich hab noch essig essenz, wo ich gar nicht weiss, wie's um den steht..so von der produktion... der steht hier schon seit 2 jahren rum, aber schau mer mal, werds morgen mal testen.