Foren├╝bersicht RSS

Aktionen und Kontakte:
Wer wohnt in Magdeburg?

Anzahl Beitr├Ąge in diesem Thread: 11

Hinweis: Momentan k├Ânnen keine Beitr├Ąge erstellt werden.

Wer wohnt in Magdeburg?

Autor: stefan schley | Datum:
ich frage deshalb, weil am 17.05.07 der "circus berolina"
nach magdeburg kommt. vor zwei jahren waren die hier bei mir in der gegend und ich konnte beobachten wie die elefanten regelrecht zusammengeschlagen wurden.
die elefanten wurden vor ihrem auftritt mit einem wasserschlauch
ges├Ąubert. dazu m├╝ssen sie sich hinlegen.
zwei weigerten sich und wurden regelrecht verdroschen.

wenn also jemand in magdeburg ne videokammera hat, der k├Ânnte dies mal filmen.
bin mir ziemlich sicher das dies keine ausnahme war.
die elefanten stehen draussen-so das man dies eigentlich recht gut filmen k├Ânnte.


wenn jemand ne demo machen will
dann bitte bescheit sagen ! bin nat├╝rlich dabei

Re: Wer wohnt in Magdeburg?

Autor: stefan schley | Datum:
n├Â, f├╝r mich ist nichts zu weit.

klingt bl├Âd -ich weiss, aber wenn es darum geht beweise zusammeln die man dann der staatsanwaltschaft vorlegen kann um vieleicht zu erreichen das die elefanten und evntl. auch andere tiere beschlagnahmt werden, dann halte ich es f├╝r sinnvoll mein arsch richtung magdeburg zubewegen.

vieleicht dr├╝cke ich mich (mal wieder) undeutlich aus, doch "berolina" ist halt nicht "samadhi".

wie schon geschrieben verpr├╝geln die mitarbeiter des "circus berolina" die elefanten und das sehr offensichtlich so das man dies halt foto-dokumentieren k├Ânnte.

Re: Wer wohnt in Magdeburg?

Autor: qwertzu | Datum:
stefan schley schrieb:
> klingt bl├Âd -ich weiss, aber wenn es darum geht beweise
> zusammeln die man dann der staatsanwaltschaft vorlegen kann
> um vieleicht zu erreichen das die elefanten und evntl. auch
> andere tiere beschlagnahmt werden,

glaubst du die werden danach in die freiheit entlassen?
sie kommen vermutlich in einen zoo wo sie eben so mi├čhandelt werden...

dann halte ich es f├╝r
> sinnvoll mein arsch richtung magdeburg zubewegen.
>
>

Re: Wer wohnt in Magdeburg?

Autor: Tanja | Datum:
> > klingt bl├Âd -ich weiss, aber wenn es darum geht beweise
> > zusammeln die man dann der staatsanwaltschaft vorlegen kann
> > um vieleicht zu erreichen das die elefanten und evntl. auch
> > andere tiere beschlagnahmt werden,

Nun ist das zwar seeehr optimitisch gedacht (in 99% der F├Ąlle passiert n├Ąmlich gar nichts au├čer da├č das Vet-Amt mal *DuDu* mit dem Finger macht) und es g├Ąbe darum sicher M├Âglichkeiten, Zeit und Energie effizienter einzuestzen, aber...

> glaubst du die werden danach in die freiheit entlassen?
> sie kommen vermutlich in einen zoo wo sie eben so mi├čhandelt
> werden...

... das kann ich dennoch so nicht stehen lassen. Sicher sind Reformen, der Ruf nach "gr├Â├čeren K├Ąfigen (Ausl├Ąufen, Gehegen etc.)" kontraproduktiv, aber f├╝r einen Elefanten, um mal bei dem Beispiel zu bleiben, macht es mit Sicherheit einen Unterschied, ob er mind. die H├Ąlfte seiner Zeit in einem Transport-Wagen eingesperrt verbringt, sich selten mehr als 2-3 Meter vom Fleck bewegen kann und "Kunstst├╝cke" zeigen mu├č oder ob er in einem zumindest etwas gr├Â├čeren Auslauf, ohne Transportstre├č und mit etwas Gl├╝ck sogar noch mit Artgenossen seinen Tag verbringen kann. Bitte beachten: das soll nicht hei├čen "Zoos sind gut" und auch nicht "Zoos sind doch gar nicht so schlecht" - aber ich bin ja gegen "Tierhaltung" an sich und nehme trotzdem auch selbst immer wieder Tiere auf, die mehr oder wneiger bei mir in Gefangenschaft leben; einfach, weil sie nirgendwo anders hink├Ânnen. Das sollte man also vor solchen pauschalen Reaktionen ber├╝cksichtigen.

Tanja

Demofahrten

Autor: Achim St├Â├čer | Datum:
Sinn und Unsinn solcher Anzeigen mal beiseite - Du sagtest: "wenn jemand ne demo machen will dann bitte bescheit sagen ! bin nat├╝rlich dabei" - Du wolltest also zu einer Zirkusdemo(!) so weit fahren. Das ist alles andere als effektiv.

Achim

Re: Wer wohnt in Magdeburg?

Autor: stefan schley | Datum:
was ist dann effektiv?

und wenn man videoaufnahmen von genau diesen pr├╝gelaktionen hat,
kann man damit wieder der ├Âffentlichkeit >beweisen< das tiere eben nich ohne gewalt im zirkus leben.

Effektiv

Autor: Achim St├Â├čer | Datum:
> was ist dann effektiv?

Euphemismenfreie Fakten statt Ausbeuterkuschelei. Aufkl├Ąrung statt Stra├čenpartys. Vor allem: Konzentration auf das Kernproblem (Unveganismus) statt auf Randaspekte (wie Zirkus).

Bitte Suchfunktion benutzen, alles hundert Mal diskutiert.

> und wenn man videoaufnahmen von genau diesen pr├╝gelaktionen
> hat,
> kann man damit wieder der ├Âffentlichkeit >beweisen< das tiere
> eben nich ohne gewalt im zirkus leben.

Nein, kann man nicht. Es sei denn, Du hast solche Aufnahmen von allen Zirkussen, denn sonst sind Deine Aufnahmen "die Ausnahme", "schwarze Schafe" etc. etc.

Im ├╝brigen ist die Gefangenhaltung von Tieren (auch im Zirkus) nat├╝rlich grunds├Ątzlich abzulehnen, nicht nur, wenn diese "gepr├╝gelt" werden.

Achim

[aus Braunschweig - Mod] Re: Wer wohnt in Magdeburg?

Autor: Sabrina | Datum:
Hallo,

ich komme aus Braunschweig und suche Kontakt zu Menschen die VEGAN leben und Antispe....Habe gro├čes Interresse daran doch ALLEIN macht sowas kein Spa├č.W├╝rde mich ├╝ber antworten freuen...

Re: [aus Braunschweig - Mod] Re: Wer wohnt in Magdeburg?

Autor: stefan schley | Datum:
komme zwar nicht aus braunschweig, bin aber trotzdem an kontakte interessiert.

allein sind wohl viele von uns hier oder?

Re: [aus Braunschweig - Mod] Re: Wer wohnt in Braunschweig?

Autor: Wenzel | Datum:
Hallo, ich suche Leute (Veganer/ Vegetarier) aus Braunschweig und Umgebung, mit denen ich etwas unternehmen m├Âchte. Ich bin seit ca. 8 Jahren Veganerin...