ForenĂŒbersicht RSS

Produktanfrageforum:
Bio Soja-Reis-Drink

Anzahl BeitrÀge in diesem Thread: 6

Hinweis: Momentan können keine BeitrÀge erstellt werden.

Bio Soja-Reis-Drink

Autor: Jonas | Datum:
Da die Firma anscheinend keine HP hat, habe ich eine Produktanfrage nach dem gebrĂ€uchlichem Muster in einem Brief an die auf der Verpackung angegebenen Adresse geschickt und sogar Antwort bekommen. Sind sogar auf meine Stichpunkte direkt eingegangen, der GeschĂ€ftsfĂŒhrer ist ein Gewisser Bruno Fischer jr., gab's da nicht schonmal eine Anfrage oder ist das jetzt doch eine ganz andere Firma?





ENV GmbH Heinestr. 10 0-57610 Altenkirchen

An
Herrn Jonas Fischer

Bio- Soja-Reis-Drink mit Calcium
- -

--------­

Guten Tag Herr Fischer,

Vielen Dank fĂŒr Ihren Brief vom 17.9.04.
Bei unseren Produkte wird zunÀchst durch unsere Lieferantenzusicherun­
gen die Abwesenheit von tierischen Produkten und Gelatine garantiert, d.h. unsere Produkte sind rein pflanzlich.

a) Welche Zutaten werden verwendet (auch solche, die laut Gesetz kei­ne sind bzw. nicht deklariert werden mĂŒssen)?

KEINE / Nein.

b) Woraus sind die zusammengesetzten Zutaten zusammengesetzt?

ES SIND KEINE ZUSAMMENGESETZTEN ZUTATEN ENTHALTEN.

c) Welche Produktionshilfsstoffe werden verwendet (auch wenn diese im
Endprodukt nicht mehr oder kaum noch vorhanden sind)?

KEINE.

d) Welche entsprechenden Aussagen gelten fĂŒr die Verpackungsmate­rialien (beispielsweise kaseinhaitigen Kleber fĂŒr die Etikettierung)?

Zum Zusammenkleben der Verpackungen wird ein Kunststoffstreifen aus Polyethylen (ohne Kasein) verwendet. Mit dessen Hilfe wird die Packung zusammengeschweißt.
Die Anbringung der Recaps erfolgt durch Polypropylen.

Somit ist sichergestellt, dass keinerlei tierische Produkte zur Anwendung kommen.
Nun hoffe ich, dass Sie mit dieser Hintergrundinformation noch mehr Freude und Genuß am Bio-Soja-Reis-Drink plus Calcium haben werden,
und verbleibe mit freundlichen GrĂŒĂŸen

i.V. Katrin Senger

ENV GmbH
Verkauf

GeschÀftsbereich Lebensmittelproduktion

15. Oktober 04

Ihr(e) Ansprechpartner(in) Dipl. oec. troph.
Katrin Senger
Tel.+49 (0)2681 950935

Kreissparkasse 8iegburg Kto 3042546
BLZ 386 500 00 8WIFT Code: WELAOEO18GB

GeschĂ€ftsfĂŒhrer Bruno Fischer jr.
Aegistergericht Neuwied HAB 4305
Ust.-ldNr. OE 21 7128260

Seite 1 von 1 Dokument2

Re: Bio Soja-Reis-Drink

Autor: markus89 | Datum:
Endlich mal eine gelungene Antwort, so eine kriegt man ja leider viel zu selten:-(

Re: Bio Soja-Reis-Drink

Autor: Tanja | Datum:
Jonas schrieb:
>
> Da die Firma anscheinend keine HP hat, habe ich eine
> Produktanfrage nach dem gebrÀuchlichem Muster in einem Brief
> an die auf der Verpackung angegebenen Adresse geschickt und
> sogar Antwort bekommen. Sind sogar auf meine Stichpunkte
> direkt eingegangen, der GeschĂ€ftsfĂŒhrer ist ein Gewisser
> Bruno Fischer jr., gab's da nicht schonmal eine Anfrage oder
> ist das jetzt doch eine ganz andere Firma?

Hi Jonas,

ich nehme an, es handelt sich dabei um Natumi, die fĂŒr SupermĂ€rkte etc. unter allen möglichen Namen produzieren?
Dazu gab es hier schon mal einen Thread: http://veganismus.ch/foren/read.php?f=7&i=1084&t=1084. Da ging es um das Problem Aromen und sie hatten mir eine Antwort bis Ende September versprochen. Ob sie wohl 2005 meinten...? ;-)

Tanja

Re: Bio Soja-Reis-Drink

Autor: Jonas | Datum:
Hi Tanja,

die auf der Verpackung deklarierte Zutaten sind Wasser, Sojabohnen, Reis, Calciumcarbonat und Meersalz. Aber wenn man nach ihrer Antwort geht, wie mir eben aufgefallen ist, werden ĂŒberhaupt keine Zutaten verwendet ;-))), dann sind natĂŒrlich auch tierliche Produkte und Gelatine abwesend, klingt doch voll logisch oder! *g*

Schaust du

>a) Welche Zutaten werden verwendet (auch solche, die laut >Gesetz kei­ne sind bzw. nicht deklariert werden mĂŒssen)?

>KEINE / Nein


>
> ich nehme an, es handelt sich dabei um Natumi,

Den Firmennamen hab ich auch schon mal in dem selben GeschÀft gesehen...

>die fĂŒr SupermĂ€rkte etc. unter allen möglichen Namen >produzieren?

...und auf dem Tetrapak steht auch nirgends direkt dieser Name, aber der GeschĂ€ftsfĂŒhrer ist der selbe, es geht scheinbar um Ă€hnliche Produkte und selbst die Antworten hören sich ganau wie geklont an! Hatte sowieso keine gelungene aufschlussreiche Antwort erwartet, weil sich das fur mich nach einer Briefkastenfirma anhörte, aber ich könnte ja trotzdem nochmal nachfragen.

>Da ging es um das Problem Aromen und sie hatten mir eine >Antwort bis Ende September versprochen. Ob sie wohl 2005 >meinten...? ;-)

Vielleicht sind sie ja noch in Urlaub oder so ;-)

Jonas

Wie der Vater, so der Sohn?

Autor: Achim StĂ¶ĂŸer | Datum:
> direkt eingegangen, der GeschĂ€ftsfĂŒhrer ist ein Gewisser
> Bruno Fischer jr., gab's da nicht schonmal eine Anfrage oder
> ist das jetzt doch eine ganz andere Firma?

M.W. ist Bruno Fischer jr. der Sohn des (Ex-Metzgers?) Bruno Fischer, der zumindest eine zeitlang dĂŒmmliche BibelsprĂŒche auf die Etiketten von Sojamlich etc. druckte (und Mayo mit GewĂŒrzgurken aus Honiglake fĂ€lschlich als vegan etikettierte, siehe Schwarze Liste).

Keine Ahnung, ob der Sohn nun unabhÀngig arbeitet oder es da Verstrickungen gibt.

Achim

Re: Bio Soja-Reis-Drink (bei Aldi Nord)

Autor: Jonas | Datum:
Nochmal der VollstÀndigkeit halber: Eine erneute Anfrage, vorallem wegen der Reisfermetation, gab es hierzu vor einiger Zeit von Ava, unter Antwort Reisfermentation.