Foren├╝bersicht RSS

Produktanfrageforum:
BioBio TOFU-Artikel bei Netto

Anzahl Beitr├Ąge in diesem Thread: 5

Hinweis: Momentan k├Ânnen keine Beitr├Ąge erstellt werden.

BioBio TOFU-Artikel bei Netto

Autor: Mona | Datum:
netto@netto-online.de


Sehr geehrte Damen und Herren,

immer mehr Menschen leben aus ethischen Gr├╝nden vegan, vermeiden also alle Tierprodukte. Als Tierrechtsorganisation hat Maqi es sich zur Aufgabe gemacht, u.a. ├╝ber Veganismus zu informieren. Immer wieder erreichen uns daher Anfragen nach veganen Produkten.

Diese sind nicht so einfach zu beantworten, wie es vielleicht auf den ersten Blick scheint. Neben offensichtlichen Tierprodukten wie Milch, Rinderfett etc. enthalten viele verarbeitete Nahrungsmittel versteckte Tierprodukte oder Zutaten, die sowohl von Tieren als auch von Pflanzen stammen k├Ânnen (beispielsweise Mono- und Diglyceride von Speisefetts├Ąuren, Vitamine, Aromastoffe etc.).

Ihre folgenden Produkte k├Ânnten vegan sein:

---------BioBio--Sortiment----------------------
Pikante TOFU-BOLOGNESE
und Feine TOFU-BRATSTREIFEN sowie
Tofu-Burger


Bitte teilen Sie mir mit

1. welche Zutaten werden verwendet (auch solche, die laut Gesetz keine sind bzw. nicht deklariert werden m├╝ssen)?
2. woraus sind die zusammengesetzten Zutaten zusammengesetzt?
(Z.B. Gew├╝rzmischung- eventuell mit Laktose?
oder Gem├╝seboullion mit tierl. Stoffen...?
Hefeextrakt?)
3. woraus sind die synthetisierten Zutaten synthetisiert (z.B. kann Vitamin D aus Lanolin, Wollfett synthetisiert sein, welches nicht vegan ist)?
4. welche Produktionshilfsstoffe werden verwendet (auch wenn diese im Endprodukt nicht mehr oder kaum noch vorhanden sind)?
5. welche entsprechenden Aussagen gelten f├╝r die Verpackungsmaterialien (beispielsweise kaseinhaltigen Kleber f├╝r die Etikettierung)?

Sollten Sie weitere potentiell vegane Produkte herstellen, w├╝rden wir entsprechende Informationen dar├╝ber nat├╝rlich ebenfalls begr├╝├čen.

F├╝r R├╝ckfragen stehe ich gern zur Verf├╝gung.
Im voraus vielen Dank f├╝r Ihre Bem├╝hungen.
Mit freundlichen Gr├╝├čen,

Re: BioBio TOFU-Artikel bei Netto

Autor: Mona | Datum:
Sehr ....,

wir freuen uns sehr ├╝ber Ihr Interesse an den Artikeln unseres Tofu-Sortimentskartons.

F├╝r die Herstellung von BioBio Tofu Natur, BioBio Tofu-Bratlingen sowie der BioBio Tofu-Bratstreifen und der BioBio Bolognese werden keine tierischen Zutaten eingesetzt. Die Produkte unterliegen der EG Bio Verordnung in der aktuellen Fassung die keine "nicht deklarationspflichtige Inhaltsstoffe" wie Sie sie benennen, erlaubt. F├╝r Produktionshilfsstoffe oder Verpackungsmaterialien werden ebenfalls keine tierischen Substanzen oder Produkte, die aus oder mit Hilfe von tierischen Substanzen hergestellt werden, eingesetzt.

Wir hoffen, dass wir Ihnen damit helfen konnten und w├╝nschen Ihnen weiterhin viel Vergn├╝gen an unseren Tofu-Produkten.

Mit freundlichen Gr├╝├čen

Ihr Netto-Service-Team

Re: BioBio TOFU-Artikel bei Netto

Autor: martin | Datum:

> Die Produkte unterliegen der EG Bio Verordnung in der
> aktuellen Fassung die keine "nicht deklarationspflichtige
> Inhaltsstoffe" wie Sie sie benennen, erlaubt. F├╝r

Da irren sie sich, siehe http://tierrechtsforen.de/7/3687/3792.

Re: BioBio TOFU-Artikel bei Netto

Autor: Mona | Datum:
Danke martin,

wenn ich mich damit besch├Ąftigt habe schreibe ich Netto nochmal
an.

Mona

Re: BioBio TOFU-Artikel bei Netto

Autor: Mona | Datum:
Liebes Netto-Service-Team.
Vielen Dank f├╝r Ihre Antwort.
Sie beziehen sich auf die neue Bio-Verordnung...
Deklarationspflicht laut EU-Richtlinie 2000/13
Hierzu Erl├Ąuterungen/Zitate aus dem Forum: Maqi- F├╝r Tierrechte, gegen Speziesismus.
Ich bitte sie, unter den nachfolgenden Gesichtspunkten meine Produktanfrage erneut zu beantworten.

(http://tierrechtsforen.de/7/3687/3792)



Vielen Dank f├╝r Ihr Bem├╝hen!