ForenĂŒbersicht RSS

Administrative Hinweise:
"Nur eine Lösung"

Anzahl BeitrÀge in diesem Thread: 2

Hinweis: Momentan können keine BeitrÀge erstellt werden.

"Nur eine Lösung"

Autor: Achim StĂ¶ĂŸer | Datum:
Derzeit wird wiedereinmal (wie schon vor einigen Monaten) ein memetischer Virus durchs Internet geschickt: Links zu einer Organisation, die vorgibt, sich fĂŒr Tierrechte einzusetzen, und dafĂŒr gĂ€be es "nur eine Lösung": die radikale Vernichtung der Menschheit.

Dabei ist irrelevant, was die Initiatoren zu derartigen Aussagen veranlaßt, sei es eine psychische Störung, sei es ein weiterer Versuch, Tierrechte durch Unterschieben solcher (da Menschen Tiere sind und daher wie andere Tiere ein Recht auf Leben etc. haben, offensichtlich absurden) Aussagen zu diskreditieren, sei es was auch immer.

Daß Empfehlungen derartiger Seiten hier entfernt werden, versteht sich von selbst.

Achim

Re:

Autor: Sebastian Vollnhals | Datum:
Auf die Gefahr hin, jemanden zu veraergern, indem ich hier poste:

Diese "Organisation" schickt auch CD-ROMs auf dem Postweg an Tierrechtsgruppen, meist mit Absender in England.

Nicht drauf reinfallen.