ForenĂŒbersicht RSS

Veganismusforum:
Cartoon: Unvegane Imitate

Anzahl BeitrÀge in diesem Thread: 35

Hinweis: Momentan können keine BeitrÀge erstellt werden.

Cartoon: Unvegane Imitate

Autor: Achim StĂ¶ĂŸer | Datum:


Achim

Cartoon: Klimagören

Autor: Achim StĂ¶ĂŸer | Datum:


Die wenigsten Klimaktivisten werden sich tatsÀchlich mit dem SUV zur Schule fahren lassen.

Die meisten allerdings sind unvegan (wenn auch vermutlich ĂŒberdurchschnittlich viele, darunter Greta Thunberg, vegan sein dĂŒrften).

Nur stellt das die Klimawandelleugner, AfDler und AluhuttrĂ€ger vor ein Dilemma: Wenn sie die unveganen Teilnehmer an den Klimademos - in diesem Fall zurecht, da das analog zum Demonstrieren gegen Lungenkrebs mit Kippe im Mund ist - dafĂŒr kritisieren wĂŒrden, dass sie nicht vegan leben, mĂŒssten sie ja zugeben, dass Veganismus etwas Sinnvolles ist ...

Achim

Cartoon: Dr. Greta Thunberg

Autor: Achim StĂ¶ĂŸer | Datum:
Beim Friedensnobelpreis ging Greta Thunberg diesmal leer aus, stattdessen wurde er an einen bekannten afrikanischen Regierungschef (Premierminister Abiy Ahmed Ali) verliehen fĂŒr die ansatzweise Beilegung der Streitigkeiten zwischen Villabajo und Villariba, ich meine, Äthiopien und Eritrea. Nun ja, vielleicht besser so, wenn man bedenkt wer so alles bislang den Friedensnobelpreis erhielt, etwa Aung San Suu Kyi (#frauensichtbarmachen), ausgezeichnet mit dem Friedensnobelpreis 1991; diverse Auszeichnungen - die kanadische EhrenbĂŒrgerschaft, Amnesty Internationals Ehrentitel "Botschafter des Gewissens" - wurden ihr, inzwischen als Myanmars/Birmas/Burmas Regierungschefin an der Macht, aufgrund ihrer Rolle bei der Verfolgung - UNO-Ermittler sprechen von Völkermord - von Angehörigen einer Konkurrenzsekte (der muslimischen Minderheit der Rohingya, die Bevölkerung des Landes sind ĂŒberwiegend Buddhisten, ebenso das Gros ihrer AnhĂ€nger) wieder entzogen (so sind sie halt, die alten weißen, ups, ich meine MĂ€nner - ups). Das Nobelpreiskomitee gab dagegen bekannt, dass es den Friedensnobelpreis nicht zurĂŒckfordern werde.

Wie auch immer: Von der belgischen UniversitĂ© de Mons wurde Greta Thunberg in absentia gestern der Ehrendoktortitel verliehen[1-6] (ebenso dem Journalisten und Ökologen Nicolas Hulot sowie dem Klimaöknonomen Nicholas Stern), ist ja auch nicht schlecht. "Elle doit ĂȘtre Ă  l’écoute des besoins de la sociĂ©tĂ© et former les citoyens de demain. Greta Thunberg Ɠuvre Ă  la prise de conscience de l’imminence du danger climatique pour la sociĂ©tĂ©. Nous avons vu l’espoir qu’elle inspire. En la choisissant, nous lui reconnaissons ce rĂŽle d’ambassadrice de la conscience climatique. Non, l’UMons ne s’égare pas en faisant ce choix contrairement Ă  ce qu’ont pu prĂ©tendre certains", so der Recteur de l'UMons Philippe Dubois.

Hierzu ein Cartoon:



Achim

[1] https://www.lesoir.be/252911/article/2019-10-10/greta-thunberg-recoit-le-titre-de-docteur-honoris-causa-mons-video
[2] https://nyheter24.se/nyheter/inrikes/934014-greta-thunberg-far-ny-utmarkelse-blir-hedersdoktor
[3] https://www.expressen.se/nyheter/klimat/greta-mottar-utmarkelsen-som-hedersdoktor-i-belgien/
[4] https://www.sudinfo.be/id145799/article/2019-10-10/greta-thunberg-nicolas-hulot-et-nicholas-stern-decores-luniversite-de-mons
[5] https://www.dhnet.be/regions/mons/l-umons-a-distingue-greta-thunberg-nicolas-hulot-et-l-economiste-nicholas-stern-5d9f7ab29978e22374c7d579
[6] https://www.hln.be/nieuws/binnenland/belgische-universiteit-reikt-eredoctoraat-uit-aan-greta-thunberg~adaa6f4d/?referer=https%3A%2F%2Fwww.google.com%2F

Cartoon: Kannibalen

Autor: Achim StĂ¶ĂŸer | Datum:
Wieso nur klingen so viele Rechtfertigungsversuche von Unveganern wie der Titel der Memoiren eines Kannibalen?



Achim

Re: Cartoon: Kannibalen

Autor: Achim StĂ¶ĂŸer | Datum:
Grade meint so einer auf der Instagram-Seite der Tagesschau zu einer "Schweinepest"-Übung mit einer Wildschweinleiche:
Zitat: Das ist unethisch. Wenn man es tötet, muss man es auch essen."
https://www.instagram.com/p/B5qirbCoqsZ/

HÀtte sein Gesinnungsgenosse Hanibal Lecter nicht besser sagen können ...

Achim

Asche aus den Krematorien der KZs

Autor: Achim StĂ¶ĂŸer | Datum:
Zitat: Der in Berlin zu besichtigende „Bohrkern“ fĂŒhrt uns vor Augen, was wir hĂ€tten sehen oder uns hĂ€tten denken können. Auschwitz, die systematische Vernichtung, hat Spuren hinterlassen. Oft muss nicht einmal gegraben werden. Die Asche mit KnochenĂŒberresten darin lag und liegt vielerorts vor uns auf dem Boden. Die Nazis benutzten sie zum Dammbau, zur DĂŒngung, als Isolierungs- und Frostschutzmittel und sie warfen sie in die FlĂŒsse.


https://www.berliner-zeitung.de/politik-gesellschaft/zentrum-fuer-politische-schoenheit-errichtet-saeule-gegen-verrat-an-der-demokratie-li.2451

Cartoon: Nicht perfekt

Autor: Achim StĂ¶ĂŸer | Datum:
Da ich diese Ausrede in letzter Zeit wieder mehrfach lesen durfte ...



Achim

Cartoon: Gleichungssystem

Autor: Achim StĂ¶ĂŸer | Datum:
Derzeit grassieren in den sozialen Medien nervige Pseudogleichungssystem-RĂ€tsel, die mit Mathematik vergleichsweise wenig zu tun haben. Daher dachte ich, ich mache auch mal eins (aber mit sinnvollem Hintergrund).



Achim

Cartoon: Das Pareto-Prinzip

Autor: Achim StĂ¶ĂŸer | Datum:


Und zur Verdeutlichung eine zweite Variante:



Achim