Foren├╝bersicht RSS

antiSpe Fragen und Antworten:
veggiemania

Anzahl Beitr├Ąge in diesem Thread: 4

Hinweis: Momentan k├Ânnen keine Beitr├Ąge erstellt werden.

veggiemania

Autor: joceline | Datum:
Eigentlich wollte ich ja nicht mehr nerven aber hab grad eine Seite gefunden von Veggiemania,die haben dort eine vegane Lebensmittel Einkaufsliste kennt die jemand und kann man der vertrauen was da steht oder sind da mal wieder Leute am Werk die genauso wenig Ahnung haben wie ich?

Re: veggiemania

Autor: Achim St├Â├čer | Datum:
> Eigentlich wollte ich ja nicht mehr nerven aber hab grad eine
> Seite gefunden von Veggiemania,die haben dort eine vegane
> Lebensmittel Einkaufsliste kennt die jemand und kann man der

Ist bekannt - und zwar bekannt als voller nichtveganer Produkte steckend.

Offenbar habe ┬┤n sie nur auf die Zutatenliste geschaut udn wenn nicht dick "Leiche" drin stand das Zeig als vegan eingestuft.

Inwieweit sei seit ich sie das letze Mal gesehn habe, ├╝berarbeitet haben, wei├č ich nicht, aber jedenfalls habens ie sich auf Kritik wenig einsichtig gezeigt.

Diese Liste schadent den Tierrechten nat├╝rlich enorm, da sie den Eindruck vermittelt, Produkte seien vegan, die es in Wahrheit nicht sind.

> vertrauen was da steht oder sind da mal wieder Leute am Werk

... die v├Âllig verantwortungslos handeln.

> die genauso wenig Ahnung haben wie ich?

Ob's an Ahnungslosikteit liegt, wei├č ich nicht.

Im ├╝brigen seien heirzu die Diskussionen hier in den antiuSpe-Foremn ├╝ber "wei├če Listen", aslo Listen von veganen Produkten, und deren unm├Âgflichkeit, verwiesen (und nat├╝rlich auf http://veganismus.de/faq.html zum Thema "versteckte Tierprodukte", insbesodnere http://maqi.de/txt/schwarzeliste.html).

Achim

Re: veggiemania

Autor: joceline | Datum:
Schade!! War mal wieder ein Lichtblick scheinbar wohl doch nicht aber woher soll man denn dann ├╝berhaut wissen wo was drin ist wenn sogar bei Produktanfragen an den Hersteller nicht klar ist ob das auch stimmt wenn da gesagt wird die Produkte seien Vegan und was soll man denn dagegen machen wenn versteckte sachen nicht mal auf der Packung deklariert wurden,einfach diese Produkte vermeiden?? Wie seit ihr euch so sicher das manche Produkte nichts tierisches enthalten wenn es vielleicht einfach nur nicht auf die Packung geschrieben wurde. Ich fand diese Auflistung jedoch sehr gut von Veggiemania auch wenn ich ihr jetzt doch nicht glaube macht ihr doch mal so eine Liste dort sind alle Sachen von So├čen bis S├╝ssigkeiten aufgelistet das gef├Ąllt mir so gut alle Allt├Ąglichen Sachen auf einen Blick und noch angegeben wo man diese kaufen kann echt super war nur wohl mit veggiemania ein Reinfall. Also w├Ąre so etwas in diesem Format von euch m├Âglich w├Ąre echt ne riesen Hilfe und da sprech ich wohl f├╝r alle angehenden Veganer

Re: veggiemania

Autor: martin.p | Datum:
> woher soll man denn dann ├╝berhaut wissen wo was
> drin ist wenn sogar bei Produktanfragen an den Hersteller
> nicht klar ist

In dem Produktanfragebaukasten stehen Fragen, mit denen das klar werden m├╝sste, wenn nicht ist es vorsichtshalber als unvegan einzustufen.

> was soll man denn dagegen machen
> wenn versteckte sachen nicht mal auf der Packung deklariert
> wurden,einfach diese Produkte vermeiden??

Du kannst sicher sein, dass "versteckte" Sachen nicht drauf stehen und selbstverst├Ąndlich sind diese Produkte zu vermeiden.

> Wie seit ihr euch
> so sicher das manche Produkte nichts tierisches enthalten
> wenn es vielleicht einfach nur nicht auf die Packung
> geschrieben wurde.

Sind wir doch gar nicht. Ich dachte und hast die Seiten gelesen, denn dann m├╝sstest du die "Schwarze Liste" (http://maqi.de/txt/schwarzeliste.html) und "Leichen im Keller" (http://maqi.de/txt/leichen.html) kennen.

> Also w├Ąre so etwas in diesem Format
> von euch m├Âglich w├Ąre echt ne riesen Hilfe und da sprech ich
> wohl f├╝r alle angehenden Veganer

Hast du Achims Antwort nicht gelesen? Da stehen Links, wo diskutiert wurde, warum eine "wei├če Liste" nicht m├Âglich ist.